Telefon : 02161 - 204 99 0 | E-Mail : info@sicherheitstechnik-simon.de

Unternehmen

Heinz-Jürgen Simon in Mönchengladbach seit Juli 1996.

Wir möchten, dass Sie sich sicher fühlen! Ihr Zuhause vor ungebetenem Besuch zu schützen, haben wir uns zur Aufgabe gemacht.
 Es gibt zwei verschiedene Sicherungssysteme: mechanische und elektronische. 
Bei den mechanischen Systemen befindet sich der Täter außerhalb der Räumlichkeiten. Er muss die entsprechenden Sicherungen erst überwinden. Durch diesen Zeitaufwand wird der Einbruchversuch oftmals abgebrochen. Ein drittel der Einbrüche konnten verhindert werden, weil mechanische Sicherungen eingesetzt waren!(Quelle Statistik LKA). Dies gelingt jedoch nur durch zertifizierte Produkte und fachgerechte Montage.  Bei den elektronischen Systemen wird der schon begangene Einbruch nur gemeldet (Alarm, Meldung zum Wachdienst oder zur Polizei), d.h., dass sich der Täter bereits in Ihren Räumlichkeiten befindet und den Alarm ausgelöst hat. 
Wir haben uns auf mechanische Absicherungen spezialisiert, damit ein Zugriff auf Ihr Eigentum möglichst gar nicht erst stattfindet. Sicherheit schaffen, ist eine Sache des Vertrauens! Durch die regelmäßige LKA-Fortbildung werden wir auf den aktuellen Stand der mechanischen Sicherheitstechnik gehalten.

Unsere Firma ist als Handwerksbetrieb in den Adressnachweis für Errichterunternehmen mechanischer Sicherheitseinrichtungngen des Landeskriminalamtes NRW aufgenommen.

Unsere Empfehlung: Informieren Sie sich über Einbruchschutz kompetent, kostenlos und neutral bei einer (Kriminal-)Polizeilichen Beratungsstelle. Desweiteren sind wir auch in der Verbraucherzentrale gelistet.

266613-preview-pressemitteilung-polizei-essen-pol-e-essen-einbrueche-in-essen-zeugin-verhilft-zur-festnahme-logo-fachberater-der-pol